„KALIF STORCH“ AUF RÜGEN GELANDET

Wer wollte nicht die Sprache der Tiere verstehen, wie Kalif Chasid zu Bagdad und sein Großwesir Mansor in Wilhelm Hauffs "Märchen von der Geschichte von Kalif Storch". Durch ein Pulver, das sie von einem Krämer kauften, gelang es ihnen, die Sprache der Tiere zu verstehen. Doch dann verstießen sie gegen eine Auflage und es erschien, als würden sie ihre menschliche Gestalt nie wiedererlangen.

Wer wissen möchte, wie die Rückverwandlung gelang, kann hier das Märchen im Original nachlesen. Und wer "Kalif Storch" in natura sehen möchte, findet ein prächtiges Storchenpaar in der Nähe von Garz auf Rügen.